Aktuelle Informationen Saison 2018/2019

Flens-Cup Senioren

Am 25.01.2019 findet der diesjährige Flens-Cup der Senioren in der Fördehalle statt.
Spielplan

Der Förde-Schlei-Pokal wird eine Woche später am 02.02. um 13:00 stattfinden.

Im Januar 2019 findet wieder der Volkswagen-Cup des SC Weiche Flensburg 08 statt. 

Hier gibt es alle Informationen.

Erfolgreiche C-Trainer Ausbildung im KFV Schleswig-Flensburg

Auch in Spätsommer und Herbst bot der KFV Schleswig-Flensburg wieder eine C-Trainerausbildung an. Dieses Mal fanden die drei Ausbildungsmodule (Basiskurs, Teamleiter Kinder, Teamleiter Jugend) beim FC Tarp-Oeversee in Oeversee statt.
Im Dezember, kurz vor Weihnachten machte sich dann eine Gruppe von 17 Teilnehmern auf den Weg nach Malente um dort über 2 Tage die Prüfung abzulegen.
Alle 17 bestanden die Prüfung und dürfen sich nun C-Trainer nennen.

Steffen Hinrichsen, Paul Kaboth, Steffen Pitzke (alle Roter Stern Flensburg), Hamudi El-Sayed, Felix Kambach, Mehdi Nadri (alle TSB Flensburg), Walter Junker (MTV Meggerdorf), Detlef Kühl (TSV Eintracht Eggebek), Torge Lähn, Jürgen Wiegandt (beide SG Nordau), Patrick Lauterbach, Jan Malte Paulsen, Nikolaos Perivolaris (alle SC Weiche Flensburg 08), Maik Lehrmann (Slesvig IF), Sven Redant (TSV Süderbrarup), Jannik Sellmer, Sönke Thomsen (beide FC Tarp-Oeversee)

 

Am vergangenen Wochenende fand in der Fördehalle das Nikolaus-Turnier für G-Jugend Mannschaften statt.

Alle Kinder genossen die Atmosphäre in der Halle und die "Bescherung" nach dem Turnier durch den Nikolaus.

Trainerausbildung 2019

Im Januar 2019 startet der nächste Trainerlehrgang im KFV Schleswig-Flensburg.

Alle Infos hier: Lehrgang 2019

Einladung Schiedsrichteranwärterlehrgang

Anbei die Einladung zum Anwärterlehrgang des KFV Schleswig-Flensburg im Januar 2019.

Einladung

Der KFV Schleswig-Flensburg sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

Kreispokal Junioren

Die Spielpläne für den Junioren Kreispokal sind Online.
Bis zum 15.08.2018 sind Spielverlegungen über DFBnet kostenlos. Danach werden die üblichen Gebühren erhoben.
Bei Folgerunden sind Spielverlegungen bis zum Sonntag nach Feststehen der Paarung kostenfrei.

A-Junioren

B-Junioren

C-Junioren

D-Junioren

E-Junioren

Die aktuellen Durchführungsbestimmungen befinden sich hier: Link

Meister der E- und D-Jugend Kreisligen

Im Jugendbereich stehen die Meister der Jugend-Kreisligen der E- und D-Jugend fest.

In der E-Jugend konnte sich die Mannschaft von TSB Flensburg im Duell der beiden Staffelsieger gegen die Mannschaft vom TSV Friedrichsberg-Busdorf nach Hin- und Rückspiel mit 11:5 Toren durchsetzen.

In der D-Jugend setzte sich die 2. Mannschaft des SC Weiche Flensburg 08 vor TSB Flensburg und TSV Nord Harrislee durch.

Auch die erste D-Jugend Mannschaft des SC Weiche Flensburg 08 ist in dieser Saison erfolgreich gewesen. So konnte souverän der Meistertitel in der Verbandsliga Nordwest gefeiert werden. Am kommenden Samstag trifft die Mannschaft von Kai Hinrichs und Gunter Quapp nun im Final4-Turnier um den Landesmeistertitel in Kiel zunächst auf den Gastgeber Holstein Kiel und im Anschluss je nach Ergebnis auf Eutin 08 oder den SV Henstedt-Ulzburg.

Pokalfinale der Senioren

In der kommenden Woche stehen die Finals in den Pokalwettbewerben der Senioren an.

Kreispokal: Dienstag, den 12.06.2018 um 19.00 Uhr bei IF Stjernen - IF Stjernen Flensborg : TSV Nordmark Satrup

Förde-Schlei-Pokal: Mittwoch, den 13.06.2018 um 19.00 Uhr auf Sportplatz Jarplund - FC Wiesharde 2 : TSB Flensburg 2

Kreispokalwettbewerbe im Juniorenbereich

Die Kreispokalwettbewerbe im Juniorenbereich sind abgeschlossen. Mit einer Ausnahme dominierte der SC Weiche Flensburg 08 die Wettbewerbe und fuhr den Titel von der E-Jugend bis zur B-Jugend ein. In der A-Jugend sicherte sich der FC Angeln den Titel.

A-Jugend: FC Angeln 02 ( 2:1 gegen die SG DGF/Stjernen)

B-Jugend: SC Weiche Flensburg 08 (5:1 gegen FC Angeln 02)

C-Jugend: SC Weiche Flensburg 08 (4:0 gegen die FSG Ostseeküste)

D-Jugend: 1. SC Weiche Flensburg 08, 2. FC Haddeby, 3. SG DGF/Stjernen, 4. SG Nordangeln-Grundhof

E-Jugend: 1. SC Weiche Flensburg 08, 2. TSB Flensburg, 3. Harrislev-Kobbermølle (HKUF), 4. FC Wiesharde

Nach den Sommerferien startet die nächste C-Lizenz Trainerausbildung im KFV Schleswig-Flensburg. Alle Infos gibt es hier: Lehrgang Herbst 2018

Erfolgreiche C-Trainer Ausbildung im Kreisfußballverband Schleswig-Flensburg

Auf zwei erfolgreiche Prüfungstage im Uwe-Seeler-Fußballpark blickt der Kreisfußballverband Schleswig-Flensburg zurück. 17 Traineranwärter aus Schleswig-Flensburg bestanden an der Sportschule in Malente ihre Trainer C-Lizenz. 

Über 3 Module, den Basiskurs, Teamleiter Kinder und Teamleiter Jugend vermittelte Ausbilder Ingo Nommensen den neu ausgebildeten Trainern die Grundlagen für das Trainergeschäft und damit das Rüstzeug für die Prüfung, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht.

 Den Trainerlehrgang haben bestanden: Pascal Bornholdt, Marco Jannsen (beide DGF Flensborg), Sven Carstesen, Claus Hilg, Kim Lausen, Stefan Moser, Tom Warncke(alle TSB Flensburg), Sascha Gehrke, Jesse Husvogt (beide HKUF), Andreas Heiland (FC Wiesharde), Jan Kuppe (PSV Flensburg), Heiko König (FC Tarp-Oeversee), Michael Nitsche (TuS Collegia Jübek), Vassilos Perivolaris (SC Weiche Flensburg 08), Ruven Thomsen (FSG Ostseeküste), Jürgen Waldinger (TSV Kropp), Julian Waack (SV Adelby)

Der Kreisfußballverband Schleswig-Flensburg gratuliert recht herzlich zur bestandenen Prüfung und wünscht allen Trainern bei ihrer weiteren Trainerlaufbahn alles Gute.

Bereits im August, direkt nach den Sommerferien, startet die nächste Ausbildung im Kreis Schleswig-Flensburg. Details hierzu folgen in den kommenden Tagen auf der Homepage des KFV.

Information Spielbetrieb Junioren

Hallo Sportfreunde,

da wir alle zzt. viele Nachholspiele auf Kreisebene haben und es teilweise sehr eng wird was die Ansetzungen anbelangt, möchte ich euch hiermit einige wichtige Informationen übermitteln:
1.) §11 der JO des SHFV: "Jugendspiele dürfen jeden Tag von Montag bis Sonntag statt finden, deshalb ist es auch möglich, dass Spiele z.B. am Dienstag und Donnerstag angesetzt werden dürfen/können."
2.) Die Aufstiegs- u. Relegationsspiele der A- bis C-Jugend KL zur LL sind wie folgt terminiert:
•Hinspiel Aufstieg KL zur LL am Mittwoch 20.06.18
•Rückspiel Samstag 23.06.18
•Ein evtl. Nachholspiel wegen Ausfall dann am 27.06.18
•Relegationsspiele werden zu den gleichen Terminen angesetzt.
3.) Der Pflichtspielbetrieb der Leistungsmannschaften der A- bis C-Jugend Kreisliga 2017/18 wird somit bis zum 17. Juni 2018 angesetzt.
4.) Der Pflichtspielbetrieb der "Nichtleistungsmannschaften" der A- bis C-Jugend Kreisklassen A und B sowie der D- bis F-Jugend aller Klassen soll bis zum 17. Juni 2018 beendet sein. Ausnahmen für einen Spielbetrieb bis zum 30.06.2018 können vom Staffelleiter umgesetzt werden.
Für eventuelle Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen,
Sven Bockmeyer
Vorsitzender Jugend KFV Schleswig-Flensburg

Info zur Hallenrunde am Wochenende 03.03/04.03.

(Stand: 02.03. 10:25)

Wir haben soeben mit der Stadt Flensburg telefoniert und eine Sperrung der Fördehalle ist für das Wochenende nicht vorgesehen.
Zudem ist nicht mehr viel Schnee zu erwarten, so dass wir nach jetzigem Stand die Kreismeisterschaften an diesem Wochenende durchführen werden.

Kreismeisterschaften im Frauen- und Mädchenbereich

Auch im Frauen- und Mädchenbereich sind die Hallenrunden abgeschlossen. Bei den gemeinsamen KM des Kreises SL-FL und Nordfriesland gab es folgende Ergebnisse:

Frauen
1. VFB Schuby
2. Frisia Risum-Lindholm 1
3. Frisia Risum-Lindholm 2

B-Mädchen
1. TSV Rot Weiß Niebüll
2. SG Friedrichsberg-Schuby
3. TSV Wiedingharde

C-Mädchen
1 Frisia Risum-Lindholm
2 TSV Kropp
3 TSV Friedrichsberg

D-Mädchen
1. TSV Rundhof-Esgrus
2. TSV Kropp
3. SV Frisia Lindholm

E-Mädchen
1. SG Goldbek/Arlewatt
2. TSV Süderbrarup
3. SG Langenhorn/Enge-Sande

TSB Flensburg gewinnt die Hallenkreismeisterschaft in der E-Jugend, SC Weiche Flensburg 08 sichert sich den Titel in der D-Jugend.

Ein spannendes Rennen gab es in der E-Jugend um den Titel des Hallenkreismeisters. Am Ende setzte sich die Mannschaft von TSB Flensburg mit 11 Punkten aufgrund des besseren Torverhältnisses (10:1) vor SC Weiche Flensburg 08(8:2) durch.

Platzierungen:
1. TSB Flensburg (11P, 10:1T), 2. SC Weiche Flensburg 08 (11P, 8:2T), 3. SC Weiche Flensburg 08 2 (6P, 4:3T), 4. SV Adelby (6P, 7:9T), 5. IF Stjernen Flensborg (5P, 4:5T), 6. SG Schleswig (3P, 2:15T)

Nicht minder spannend ging es in der D-Jugend zu. Vor dem letzten Turnierspieltag hatten noch vier Teams die Möglichkeit auf den Titel. Am Ende setzte sich die Mannschaft vom SC Weiche Flensburg 08 mit 10 Punkten vor der SG DGF/Stjernen und der FSG Ostseeküste (je 8 Punkte) durch.

Platzierungen:
1. SC Weiche Flensburg 08 (10P, 6:1T), 2. SG DGF/Stjernen (8P, 2:1T), 3. FSG Ostseeküste (8P, 5:5T), 4. TSV Nord Harrislee (7P, 3:5T), 5. SG Schleswig (4P, 4:5T), 6. FC Haddeby (4P, 2:5T)

TSB Flensburg 2 gewinnt den Förde-Schlei-Pokal

Wie im letzten Jahr konnte TSB Flensburg 2 sich den Sieg im Förde-Schlei-Pokal sichern und den zweiten Doppelsieg für den TSB in Folge sicherstellen. In der Vorrunde tat sich die Mannschaft noch etwas schwerer und belegte hinter TSV Nordmark Satrup 3 lediglich den zweiten Platz. In der anderen Gruppe machten zwei Wiesharder Mannschaften den Gruppensieg unter sich aus. Die zweite Mannschaft konnte sich am Ende gegen die Dritte behaupten.
In den Finalspielen konnte sich der TSB aber schließlich souverän durchsetzen. Dem 5:1 im Halbfinale gegen FC Wiesharde 2, folgte ein 4:0 im Finale gegen FC Wiesharde 3, die im Halbfinale im 6-m-Schießen gegen den TSV Nordmark Satrup 3 gewannen. Im 6-m-Schießen um den dritten Platz hatte der FC Wiesharde 2 das bessere Ende für sich.

Abschlussplatzierungen:
1. TSB Flensburg 2 (B2, 8P, 5:1T), 2. FC Wiesharde 3 (A2, 7P, 4:3T), 3. FC Wiesharde 2 (A1, 7P, 6:3T), 4. TSV Nordmark Satrup 3 (B1, 10P, 7:0T), 5. IF Stjernen Flensborg 2 ( A3, 5P, 4:3T), 6. TSV Großsolt Freienwill 2 (B3, 4P, 2:6T), 7. VFR Schleswig 2 (A4, 5P, 2:3T), 8. IF Stjernen Flensborg 3 (B4, 3P, 4:7T), 9. Friedrichsberg Busdorf 2 (B5, 3P, 5:9T), 10. Bollingstedt Gammelund 2 (A5, 3P, 3:7T)

Am heutigen Sonntag fanden die Hallenkreismeisterschaften der C- bis zur A-Jugend in der Fördehalle statt.

Wir gratulieren den Kreismeistern herzlich zum Erfolg! 

In der C-Jugend konnte sich die SG Schleswig durchsetzen, in der B-Jugend gewann der TSV Kropp und in der A-Jugend der FC Angeln 02.

Im Rahmen der Hallenkreismeisterschaften wurden mehrere verdiente Ehrenamtler geehrt. 

Im Rahmen der Aktion "Danke Schiri" wurden auf Kreisebene Olaf Sulimma in der Kategorie Ü50 und Jannik Stach in der Kategorie U50 vom Stellvertretenden Verbandsschiedsrichterobamnn Stefan Wiese und dem KFV- Vorsitzenden Volker Schlehahn geehrt.

Zudem wurde der langjährige Spielausschussvorsitzende Luggi Leitner verabschiedet. Vielen Dank auch an dieser Stelle für Deinen jahrzehntelangen Einsatz für den Fussball in der Region!

TSB Flensburg ist Hallenkreismeister 2018

TSB Flensburg sicherte sich mit einem 5:2 Sieg über den TSV Nord Harrislee den Kreismeistertitel. Im Spiel um Platz 3 besiegte IF Stjernen den TSV Friedrichsberg-Busdorf nach 6-m-Schießen.